Neubau Turnhalle

Die lang ersehnte Turnhalle soll vor allem bei schlechtem Wetter sportliche Aktivitäten ermöglichen. Auch für Konferenzen und andere Events wird die Halle ebenfalls zur Verfügung stehen. Der Westflügel, der an dieser Stelle steht, wird abgerissen.

Neubau Ostflügel

Neben einem geräumigen Eingangsbereich entsteht auf zwei Ebenen ein Platzangebot von 98 Betten. Der alte Ostflügel wird abgerissen. Renovierungsarbeiten am Bestand und die Errichtung eines Hauselternhauses.

Neubau der Ferienhäuser

5 Ferienhäuser sollen weitere 50 Plätze schaffen und die Möglichkeit für Selbstversorgung bieten. Damit wollen wir dem Wunsch vieler Gäste nachkommen. Von Oktober 2018 bis Mai 2019 bleibt das Gästehaus für die Bauarbeiten gesperrt. Außerhalb dieser Zeit sind Buchungen weiterhin möglich. Seien auch Sie ein “Teil” von Gottes Wirken in Willingen

Neubau Hauseltern-Haus

Hier entsteht der Wohnsitz unserer Hauseltern.

Erweiterung Speisesaal

Der aktuelle Speisesaal wird um einen Anbau mit Panoramablick ergänzt. Hier können demnächst 170 Personen Platz nehmen.

Neuer Gruppenraum

Die komplette Etage über dem Speisesaal wird zu einem neuen großen Gruppenraum ausgebaut. Hier sollen 170 Personen Platz finden.

Renovierungsarbeiten am Bestand

Verschiedene Renovierungsarbeiten werden in Angriff genommen. So erhält beispielsweise die Kegelbahn einen neuen Schliff. Auch der jetzige größere Gruppenraum wird zweigeteilt. Somit können wir auch kleineren Gruppen einen Raum zur Verfügung stellen.

  • Neubau Turnhalle

    Die lang ersehnte Turnhalle soll vor allem bei schlechtem Wetter sportliche Aktivitäten ermöglichen. Auch für Konferenzen und andere Events wird die Halle ebenfalls zur Verfügung stehen. Der Westflügel, der an dieser Stelle steht, wird abgerissen.
  • Neubau Ostflügel

    Neben einem geräumigen Eingangsbereich entsteht auf zwei Ebenen ein Platzangebot von 98 Betten. Der alte Ostflügel wird abgerissen. Renovierungsarbeiten am Bestand und die Errichtung eines Hauselternhauses.

  • Neubau der Ferienhäuser

    5 Ferienhäuser sollen weitere 50 Plätze schaffen und die Möglichkeit für Selbstversorgung bieten. Damit wollen wir dem Wunsch vieler Gäste nachkommen. Von Oktober 2018 bis Mai 2019 bleibt das Gästehaus für die Bauarbeiten gesperrt. Außerhalb dieser Zeit sind Buchungen weiterhin möglich. Seien auch Sie ein “Teil” von Gottes Wirken in Willingen

  • Neubau Hauseltern-Haus

    Hier entsteht der Wohnsitz unserer Hauseltern.

  • Erweiterung Speisesaal

    Der aktuelle Speisesaal wird um einen Anbau mit Panoramablick ergänzt. Hier können demnächst 170 Personen Platz nehmen.

  • Neuer Gruppenraum

    Die komplette Etage über dem Speisesaal wird zu einem neuen großen Gruppenraum ausgebaut. Hier sollen 170 Personen Platz finden.

  • Renovierungsarbeiten am Bestand

    Verschiedene Renovierungsarbeiten werden in Angriff genommen. So erhält beispielsweise die Kegelbahn einen neuen Schliff. Auch der jetzige größere Gruppenraum wird zweigeteilt. Somit können wir auch kleineren Gruppen einen Raum zur Verfügung stellen.

Unser „Sorgenkind” - das Gästehaus in Usseln

Vor 60 Jahren wurde das Gästehaus Usseln von der evangelischen Diakonie Hamm erbaut. Trotz ständiger Pflege und Reparaturmaßnahmen hat das Alter Spuren hinterlassen:

Brüche an Wasser- und Abflussrohren, Dach- und Fassadenschäden, undichte und verzogene Fenster und Türen, teils fehlende Isolierung, Feuchteschäden, sanierungsbedürftige Sanitäranlagen, problematische Elektroverkabelung, kein zeitgemäßer Brandschutz u. v. m. verursachen bei uns tiefe Sorgenfalten. Viele gute Ideen, um unseren Auftrag zu verwirklichen, können wir nicht umsetzen. Stattdessen investieren wir leider unsere Kräfte und Geld in die „Rettung” der Bausubstanz.

Im Vertrauen auf Gott und gründlichen Überlegungen, haben wir uns entschlossen, das Projekt U20 zu starten. Das Gebäude soll modernisiert und zukunftsorientiert gestalten werden. Dieses Projekt U20 (Usseln 2020) soll im Jahr 2020 abgeschlossen werden.

Helfen Sie mit!

Beten - Gott hört!

Beten Sie bitte für:

  • Bewahrung in der gesamten Bauphase
  • Weise Entscheidungen
  • Gute Zusammenarbeit mit Firmen und Partnern, so dass wir ein Zeugnis sein können
  • Finanzierung des Projektes

Vielen Dank für Ihr Gebet!

Spenden - jede Spende hilft!

Es entstehen Baukosten in Höhe von 3,5 Mio. Euro. Unterstützen Sie bitte unser Bauprojekt. Ihre Spende hilft uns, das Projekt U20 zu finanzieren.

Unser Wunsch: 300 Freunde finden, die sich mit 10 € monatlich beteiligen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie mit dabei sind!

Sollte Ihnen eine monatliche Spende nicht möglich sein, so nehmen wir sehr dankbar eine einmalige Spende an.

Spendeformular

Sachspenden - eine weitere Möglichkeit

Sie haben eine Firma? Gerne können Sie uns mit Ihren Sach- oder Dienstleistungen unterstützen.

Unterstützungsformular

Arbeitseinsatz - dabei sein und mitgestalten!

Ob Bauhelfer oder Fachmann, ob Einzelperson oder Gruppe; wir freuen uns sehr, wenn Sie uns auf praktische Art und Weise „unter die Arme” greifen.

Unterstützungsformular

Das Gästehaus Usseln zukunftsfähig machen

Jetzt buchen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok