Unser Gästehaus in Usseln zukunftsfähig machen

Es geht los - Abbruch und Entkernung

geschrieben am 01.10.2018

Nachdem viel geplant und entschieden wurde, ist es am 24.09.2018 ernst geworden. Denn das Abbruchunternehmen stand pünktlich um 07:00 Uhr vor der Tür. Am Tag zuvor haben wir zur Mittagszeit unsere letzte Gästegruppe verabschiedet. Gemeinsam mit ca. 20 Helfern haben wir innerhalb von ein paar Stunden und einer Nachtschicht Schränke, Betten und andere Einrichtungsgegenstände abgebaut, transportiert und zum Teil wieder im Gästehaus Willingen aufgebaut. Das war eine außerordentliche Leistung! Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Helfern für den unermüdlichen Einsatz ganz herzlich!

Momentan arbeiten wir noch an der weiteren Entkernung. Ein großer Teil wird entsorgt, ein anderer Teil wird zwischengelagert. Hier gab uns eine Gemeinde aus Cloppenburg die Möglichkeit der Lagerung. Vielen Dank! Gleichzeitig bricht das Abbruchunternehmen bereits die ersten Wände ein und sortiert das Recycling-Material.

Fazit: Rechtzeitiger Start besonders wegen vieler ehrenamtlicher Helfer!

  • Für den pünktlichen Start und die rechtzeitige Abbruchgenehmigung 
  • Für die fleißigen Helfer bei der Entkernung
  • Für die rechtzeitige Ankunft der Baugenehmigung des ersten Bauabschnittes
  • Für ausreichende Helfer während der Herbstferien
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok